Besondere Still-Situationen

Bild von Karen Warfel auf Pixabay
  • Stillen von Zwillingen
  • Stillen nach Frühgeburt
  • Stillen bei Down-Syndrom
  • Stillen mit Lippen Kiefer Gaumen Spalte
  • Stillen mit Pierre Robin Sequenz

Es gibt Situationen, in denen scheint das Stillen schwierig bis kaum möglich zu sein. Manchmal rät das Umfeld davon ab sich das „an zu tun“.

Tatsächlich gibt es jedoch viele Möglichkeiten, das Stillen zu erlernen oder auch einfach das Ernähren mit der eigenen Muttermilch umzusetzen. Die Vorteile für Mutter und Kind sind auf vielen Ebenen spürbar und haben Auswirkungen auf das ganze weitere Leben.

Motivation, Zeit, richtige Information und professionelle Unterstützung sind gute Begleiter, um der neuen Lebensphase gestärkt und mit Freude zu begegnen.

Gerne informieren wir Sie persönlich über Ihre Möglichkeiten, falls Sie eine besondere Still-Situation erwarten.

Gemeinsam erarbeiten wir verschiedenen Möglichkeiten, der Situation gefasst und gut vorbereitet zu begegnen. Der private Rahmen ermöglicht es uns, auf Ihre individuelle Situation einzugehen. Wir besprechen, wie Sie Ihre wertvolle erste Muttermilch (Kolostrum) gewinnen können, um diese als erste Nahrung Ihrem Baby zur Verfügung stellen zu können, das Abpumpen und Aufbewahren von Muttermilch, finden die richtige Größe des Pumptrichters, sehen uns die unterschiedlichen Zufütterungs-Möglichkeiten an falls das Baby anfangs zu schwach ist, direkt an der Brust zu trinken, lernen Möglichkeiten kennen, das gestärkte Baby später an die Brust zu gewöhnen, wenn es zuvor anders ernährt wurde und gerne beantworten wir Ihre Fragen.